Die zweite Damen

Altstadtfest 2015 vom 05.06.- 07.06.

Auch dieses Jahr bewirten wir als Handballabteilung, während des Altstadtfestes, wieder den Schlosshof. Dazu brauchen wir wie immer viele fleißige Helfer, sowohl bei den Damen wie auch bei den Herren.

Wenn du dazu Fragen hast oder dich für die ein oder andere Schicht eintragen möchtest kannst du dich gerne an Yvonne (0179/9452695 oder Yvonne [at] fam-hentschke [dot] de) oder Sören (0179/1020986 bzw. soeren [dot] moeller [at] powerhandball [dot] de) wenden.

Im Anhang findest du die aktuellen Pläne.

Der Plan für die Damen ist nun auch online!

Bericht vom letzten Saisonspiel der Damen II gegen SG SC/DJK Regensburg

Trotz deutlicher Niederlage im letzten Spiel gegen den Meister und Landesliga Aufsteiger SG SC/DJK Regensburg blicken die Damen2 auf eine überragende BOL Saison und den 5.Tabellenplatz zurück

Das letztes Saisonspiel der Saison 2014/2015 brachte noch einmal eine weiter Fahrt gegen die bereits als Aufsteiger feststehende SG SC/DJK Regensburg. Die Mannschaft von Mario Michel war letztes Jahr aus der Landesliga abgestiegen. In diesem Jahr zeigten sie die ausgereifteste Spielanlage von allen Teams der BOL Ostbayern.

Bericht vom Heimspiel der Damen II gegen Winkelhaid

Vierter Sieg in Folge sichert einen nicht zu erwartenden 5. Tabellenplatz

Die Damen der TS Herzogenaurach gingen am letzten Sonntag in Ihr letztes Heimspiel gegen die Bayernliga- Reserve des TSV Winkelhaid. Vorher war klar, wenn das Spiel gewonnen wird, gehen die Damen um Kapitän Orend mit einem positiven Punktverhältnis aus der zweiten Bezirksoberliga- Saison.

Bericht vom Spiel der Damen II gegen Niederlindach

Auf eine biedere erste Hälfte, folgte eine geschlossene und überzeugende zweite Hälfte
Damen II gewinnen das Derby mit 14:30

Die TSH- Damen ging als klarer Favorit in die Partie. Und anders als bei den Herren, ist das Verhältnis zwischen den Damen eher freundschaftlich.

Bericht vom Spiel der Damen II gegen Amberg

Sieg gegen Tabellennachbarn aus Amberg mit 22:19

Am vergangen Wochenende traf man zu einer ungewohnten Spielzeit Sonntagabend um 18:30 auf den direkten Tabellennachbarn. Als Lohn gab es den 9. Tabellenplatz der Bezirksoberliga Ostbayern zu ergattern.

Bericht vom Spiel der Damen II gegen Rohr/Pavelsbach

Klarer Aufwärtstrend
Lob für die Damen trotz Niederlage

Die Damen II haben nach ihrem Debakel gegen den HC Weiden eine gute Reaktion gezeigt - ihre gute Leistung wurde aber nicht belohnt: Die Zweite unterlag beim Tabellenzweiten Rohr/Pavelsbach mit 23:27

Vorbericht zum Spiel der Damen II gegen Rohr/Pavelsbach

Am Samstag um 18 Uhr müssen die Damen auswärts bei der SG Rohr/Pavelsbach antreten. Die Gastgeberinnen haben ein Auge auf den zweiten Tabellenplatz geworfen, den sie bei einem Sieg erobern könnten.

Das Team von Volker Bertl, ist eine sehr starke und geschlossene Mannschaft, die, wie auch die TS Herzogenaurach, einen schnellen Handball zu spielen pflegt. Hinzu kommt, dass sie sehr wenige Fehler produzieren und über einen wurfgewaltigen Rückraum verfügen.

Bericht vom Heimspiel der Damen II gegen Weiden

Deutliche 19:34 Niederlage gegen den HC Weiden

Im Vorfeld machten sich die Damen der TSH berechtigte Hoffnungen die Punkte in eigener Halle zu behalten. Es wurden die Stärken der Gäste besprochen und man baute auf die bis dorthin beste Abwehr der Liga.

Vorbericht zum Heimspiel der Damen II gegen Weiden

Nach zweiwöchiger Spielpause ist am kommenden Sonntag um 14:30 Uhr der HC Weiden zu Gast

Bericht vom Spiel der Damen II gegen Buckenhofen

Alle Zweifel beseitigt

Mit einem souveränen 24:19-Derbysieg beim SV Buckenhofen haben die BOL-Handballerinnen der TSH wohl auch die letzten Zweifel am Klassenverbleib beseitigt.

Es war ein Duell zweier Tabellennachbarn im Mittelfeld. Der Gastgeber hatte vor der Partie 16 Punkte, die „Zweite“ der TSH 13 Punkte – bei einem Spiel weniger. Eine Niederlage hätte ihr durchaus noch einmal Probleme bereiten können, weil sich die Tabelle immer mehr zusammenschiebt und bis Ende der Saison noch nicht klar sein wird ob es zwei oder drei Absteiger geben wird.

Inhalt abgleichen