Die Damen

Bericht vom Heimspiel der Damen gegen Schwabach/Roth

"[b]Solide Abwehrleistung sichert Sieg[/b] Mit dem ersten Tor brachten sich die TSH-Damen in eine Führung, die bis zum Ende nicht abgegeben sondern zu einem 21:16-Endstand ausgebaut wurde.

Bericht vom Auswärtsspiel der Damen gegen Mainbernheim

Am Sonntag, 12.11.06, bestritt die Turnerschaft auswärts die Partie gegen den aus den vergangenen LL-Saisons bereits bekannten TSV Mainbernheim. Die Damen mussten auf die Spielerinnen Didi Gasper, Michaela Dude, Bianca Brunner, Kerstin Orend sowie Nadine Höpflinger verzichten, bekamen jedoch Unterstützung von Lena Kranich und Christa Bösl.

Bericht vom Heimspiel der Damen gegen Heroldsberg

[b]Eine gute erste Hälfte reichte nicht zum Sieg gegen den Tabellenführer[/b] Hochmotiviert und zuversichtlich gingen die Landesliga Handballdamen der TS Herzogenaurach in das schwere Spiel gegen den Tabellenführer aus Heroldsberg. Aus den beiden Partien der letzten Saison waren die Gäste bereits bekannt und so wurde die Abwehr speziell auf deren starken Rückraum eingestellt.

Vorbericht vom Heimspiel der Damen gegen Schwabach/Roth

An ihre erfolgreiche Heimvorstellung in der letzten Woche möchte die Damenmannschaft der Herzogenauracher Turnerschaft an diesem Wochenende anknüpfen, wenn es am Sonntag vor heimischem Publikum gegen den Aufsteiger SG Schwabach/Roth geht.

Bericht vom Heimspiel der Damen gegen Großlangheim

[b]Wiedergutmachung geglückt[/b] Die Handballdamen der TSH haben die Scharte ausgewetzt und konnten die derbe Niederlage vom ersten Heimspiel gegen den TV Lichtenau wieder wettmachen. Mit 23:13 haben sie die Partie gegen den TV Großlangheim am Sonntag eindeutig für sich entschieden.

Vorbericht vom Heimspiel der Damen gegen Großlangheim

[b]Wiedergutmachung ist angesagt[/b] Die Herzogenauracher Mädels wollen das Desaster des ersten Heimspieltages vergessen machen und bei den Fans Wiedergutmachung betreiben. So will man entschlossen am kommenden Sonntag um 14.30 Uhr zu Werke gehen.

Bericht vom Auswärtsspiel der Damen gegen Pegnitz

Trotz der krankheits- und verletzungsbedingten Probleme bei den Herzogenauracher Handballdamen konnte man auswärts einen verdienten Sieg beim ASV Pegnitz einfahren.

Vorbericht vom Auswärtsspiel der Damen gegen Pegnitz

[b]Handballdamen müssen zum ASV Pegnitz[/b] Am Sonntag ist „die Waffe“, so der Name der Damenmannschaft der TSH, zu Gast beim ASV Pegnitz. Die Mannschaft muss auf Christine Gasper sowie auf Franziska Köckritz und Sandra Rösch verzichten, dafür ist Nadine Höpflinger wieder mit dabei.

Bericht vom Auswärtsspiel der Damen gegen Volkach

Nach einem spannenden Spiel hatten die Handballerinnen der TS Herzogenaurach am Ende gegen die HSG Volkach das bessere Ende für sich. Mit einem 18:17 Erfolg konnten die Mädels von Trainerin Claudia von Frankenberg wertvolle Punkte mit nach Hause nehmen.

Vorbericht vom Auswärtsspiel der Damen gegen Volkach

Nachdem das erste Saisonspiel mehr oder weniger voll in die Hose ging, haben die Handballdamen der Turnerschaft am Samstag bei der HSG Volkach, wieder einiges gut zu machen.

Inhalt abgleichen