Die Zweite

Vorbericht zum Pipatsch-Turnier 2012

Pipatsch-Pokal 2012

Herzogenaurach – Mit einem lachenden und einem weinenden Auge blickt Christoph Koch dem morgigen Samstag entgegen. Zum 20. Mal lädt der Banater Schwabe seine Landsmänner zum Pipatsch-Turnier ein. Allerdings wird der Handballwettkampf, der seit 20 Jahren traditionell in Herzogenaurach stattfindet, zum letzten Mal stattfinden.

Bericht vom Auswärtsspiel der Herren II gegen Hersbruck

Kampfspiel in Hersbruck verloren

Erst Schatten, dann Licht. Saisoneröffnung Zweite und A-Jugend

Die zweite Herrenmannschaft trat am Wochenende in Altdorf bei deren II. Team an, die völlig umgekrempelt und verstärkt aus letztjährigen Erstmannschaftspielern antrat. Bis zum 5:5 in der 15. Minute konnte man das Spiel ausgeglichen gestalten. Der Personalmangel machte sich nun bemerkbar. Ein Torwart im rechten Rückraum und auch der Trainer auf der Platte sagt alles aus.

Herren II und mA

Gemeinsame Vorbereitung A-Jugend und zweiter Hieb

„Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen“, war das Ziel der Abteilungsführung zu Beginn der Vorbereitung. So legte man die Trainingszeiten der A-Jugend und der zweiten Mannschaft erstmals zusammen. Zum einen soll sich die A-Jugend an den Seniorenbereich gewöhnen, zum anderen soll die zweite Mannschaft gestärkt werden um dem Abstiegsgespenst zu entgehen. Thomas Engel und Theo Krämer planten die Vorbereitung mit beinhartem Training und ansprechenden Trainingsspielen sowie der Turnierteilnahme am Pipatsch-Turnier. Die Trainingsbeteiligung beider Teams stieg sofort sprunghaft an, so das meist mehr als 20 Spieler in der Halle stehen und der Bierwart das seinige zur Stimmung hinzutut.

Vorbericht zum Pipatsch-Turnier

Pipatsch-Freunde zu Gast in Herzogenaurach / Bayernligadamen mit Testspielen

Obwohl sich die Mannschaften der Turnerschaft Herzogenaurach derzeit auf die bevorstehende Saison vorbereiten, müssen Fans und Anhänger dennoch nicht auf guten Handballsport verzichten: Am Samstag, den 10. September, wird um 10 Uhr das traditionelle "Pipatsch-Turnier" der Banater Schwaben zum 19. Mal in der Gymnasiumhalle beginnen.

Saisonabschluss der TSH

TSH-Saisonrückblick

Etwa vier Wochen liegt das letzte Saisonspiel der TSH-Handballdamen zurück. Die Bayernligatruppe besiegelte mit dem 38:32-Erfolg gegen Würm-Mitte eine abwechslungsreiche TS-Saison mit vielen Höhen und Tiefen. Die Verantwortlichen um Abteilungsleiterin Christine Odemer nutzten die vergangenen Wochen, um die zurückliegende Spielzeit nocheinmal Revue passieren zu lassen.

Keine Relegation für die 2.Herren

Cham hat seine Teilnahme an der Relegation abgesagt hat.

Somit verbleiben unsere Herren II in der Bezirksliga.

Herzlichen Glückwunsch !

Relegation Herren II

Die Spieltermine für das Relegationsspiel der Herren II gegen ASV Cham II stehen nun fest.

Sonntag 5.6.11 um 14 Uhr im Gymnasium Herzogenaurach

Samstag 11.6.11 um 17 Uhr in der JvFG-Halle zu Cham

Spielverlegung für Herren II

Das Spiel der Herren II gegen FC Hersbruck am 12.12.10 wurde auf den 9.01.11 um 18:30 Uhr in der Gym Halle verlegt.

Bitte beachten!

Vorbericht zum Heimspiel der Ersten / Zweiten

Heimspielpause findet ein Ende: Ljevar-Truppe empfängt Schlusslicht

Nach der knappen und unverdienten Niederlage in Amberg sind die Handballherren der Turnerschaft Herzogenaurach auf Wiedergutmachung aus. Gegen das Schlusslicht aus Kelheim trifft die "Erste" um Trainer Ben Ljevar am kommenden Sonntag, den 21.11, und wird dabei auf einige Leistungsträger verzichten müssen. Angepfiffen wird die Bezirksoberliga-Begegnung um 16.30 Uhr in der heimischen Gymnasiumhalle.

Inhalt abgleichen