Niederlage im Handballpokal gegen den TV Münchberg

"Eine 23:30 Niederlage mussten die Handballherren der Turnerschaft am Sonntag im Pokalspiel gegen den TV Münchberg vor heimischer Kulisse hinnehmen. Aufgrund von Verletzungssorgen und einem Turnier am vorangegangenen Samstag in Tauberbischofsheim wurden überwiegend die Spieler der zweiten Mannschaft und einige Jugendspieler eingesetzt.

Bericht vom Heimspiel der Damen II gegen Forchheim

"Zweite Damen startet mit Kantersieg Deutlich mit 25:15 gewann die zweite Damenmannschaft der TSH ihr erstes Spiel der Saison mit 25:15 in der Bezirksliga West gegen den VFB Forchheim II.

Bericht vom Heimspiel der Ersten gegen Partenstein

"Gelungener Auftakt für die TSH Handballer in der Landesliga Mit einem 28:25 (Halbzeit 12:10) Heimsieg starteten die Handballer der Turnerschaft erfolgreich in die Landesliga-Saison 2006/2007. Und dies mit einem Sieg gegen „Angstgegner“ TSV Partenstein, gegen den man in der letzten Saison zweimal den Kürzeren zog und einmal davon im Auswärtsspiel sogar eine „kräftig auf die Mütze“ bekam.

Bericht vom Heimspiel der Damen gegen Schwabach/Roth

"[b]Solide Abwehrleistung sichert Sieg[/b] Mit dem ersten Tor brachten sich die TSH-Damen in eine Führung, die bis zum Ende nicht abgegeben sondern zu einem 21:16-Endstand ausgebaut wurde.

Bericht vom Heimspiel der Ersten gegen Kunstadt

"[b]33:30 Arbeitssieg der Turnerschaft Herzogenaurach über die HG Kunstadt[/b] Einen 33:30 Arbeitssieg konnten die Handballer der TS Herzogenaurach am Sonntag gegen die HG Kunstadt einfahren.

Bericht vom Heimspiel der Ersten gegen Helmbrechts

"[b]Souveräner Heimsieg gegen den TV Helmbrechts (32:27 - Halbzeit 17:11)[/b] Dank einer überzeugenden Vorstellung gegen den TV Helmbrechts konnte die Turnerschaft die Heimbilanz positiv gestalten und den dritten Sieg in Folge zu hause einfahren.

Bericht vom Auswärtsspiel der Ersten gegen Rödelsee

[b]Außer Spesen nichts gewesen[/b] Wie bereits im letzten Jahr ist Rödelsee kein gutes Pflaster für die Handballer der Turnerschaft. Mit einer deutlichen 36:21 (18:10) Schlappe im Gepäck und der Gewißheit nun endgültig zu den Lieblingsgegnern in der Kitzinger Sickergrundhalle zu gehören, mußten die Herzogenauracher die Heimreise aus Rödelsee antreten.

Vorbericht vom Heimspiel der männl. C1-Jugend gegen Sulzbach

Nach dem deutlichen Sieg gegen TV Gerolzhofen letztes Wochenende möchten die Jungs um Trainer Kundmüller noch einen weiteren Sieg gegen die HC Sulzbach einfahren. Gleichzeitig werden die TSHler auch versuchen etwas für ihr Torverhältnis zu tun.

Vorbericht vom Heimspiel der Ersten gegen Rödelsee

Nach einem souveränen Sieg gegen Helmbrechts am letzten Wochenende muss die erste Herrenmannschaft der TSH dieses Wochenende wie im letzten Auswärtsspiel nach Unterfranken reisen, um dort diesmal gegen den TSV Rödelsee anzutreten.

Bericht vom Heimspiel der Damen II gegen Eckental

Die Damen II der TSH gewannen am Sonntag, 19.11.06, ihr sechstes Spiel in Folge gegen den Zweitplatzierten, HG Eckental.

Inhalt abgleichen