Vorbericht vom Heimspiel der männl. C1-Jugend gegen Sulzbach

Nach dem deutlichen Sieg gegen TV Gerolzhofen letztes Wochenende möchten die Jungs um Trainer Kundmüller noch einen weiteren Sieg gegen die HC Sulzbach einfahren. Gleichzeitig werden die TSHler auch versuchen etwas für ihr Torverhältnis zu tun.

Vorbericht vom Heimspiel der Ersten gegen Rödelsee

Nach einem souveränen Sieg gegen Helmbrechts am letzten Wochenende muss die erste Herrenmannschaft der TSH dieses Wochenende wie im letzten Auswärtsspiel nach Unterfranken reisen, um dort diesmal gegen den TSV Rödelsee anzutreten.

Bericht vom Heimspiel der Damen II gegen Eckental

Die Damen II der TSH gewannen am Sonntag, 19.11.06, ihr sechstes Spiel in Folge gegen den Zweitplatzierten, HG Eckental.

Vorbericht vom Heimspiel der Ersten gegen Helmbrechts

"[b]Bayernligaabsteiger zu Gast bei der Turnerschaft[/b] Mit dem TV Helmbrechts gastiert der letztjährige Bayernligist TV Helmbrechts in der Herzogenauracher Gymnasiumhalle (Sonntag 16:30).

Bericht vom Auswärtsspiel der Damen gegen Mainbernheim

Am Sonntag, 12.11.06, bestritt die Turnerschaft auswärts die Partie gegen den aus den vergangenen LL-Saisons bereits bekannten TSV Mainbernheim. Die Damen mussten auf die Spielerinnen Didi Gasper, Michaela Dude, Bianca Brunner, Kerstin Orend sowie Nadine Höpflinger verzichten, bekamen jedoch Unterstützung von Lena Kranich und Christa Bösl.

Bericht vom Auswärtsspiel der Zweiten gegen Bruck

Trotz eines überraschenden Spielverlaufs blieb den Akteuren der TS –Handballer am Ende einer überaus spannenden Partie nur ein Achtungserfolg im Derby gegen den Landesligaabsteiger TV Erlangen – Bruck. Durch die 26:27 (13:13) Niederlage blieben auch diesmal wieder beide Punkte bei der gegnerischen Mannschaft, was die prekäre Abstiegssituation für die Schuhstädter, trotz aller Komplimente nach dem Spiel, nicht verbesserte.

Bericht vom Auswärtsspiel der Ersten gegen Rimpar

Die erste Männermannschaft der TSH verliert nach starker ersten Halbzeit letztendlich doch mit 28:21 deutlich beim hohen Favoriten SG DJK Rimpar und verspielt so den zweiten Platz in der Landesliga Nord.

Vorbericht vom Auswärtsspiel der Ersten gegen Rimpar

Nach zwei Siegen in Folge kann die erste Männermannschaft der TSH am Sonntag um 14.15 Uhr ohne Druck zum ungeschlagenen Tabellenführer SG DJK Rimpar reisen.

Bericht vom Heimspiel der Ersten gegen Weidhausen

[b]Erfolgreicher Heimauftritt der Turnerschaft[/b] Mit einem verdienten 29:26 (15:13) konnte die TSH einen wichtigen Heimerfolg gegen den starken Aufsteiger TV Weidhausen verbuchen. Dies war umso wichtiger, da fast alle Mannschaften aus der unteren Tabellenregion punkteten und mit 7:3 Punkten der der Grundstein gelegt werden konnte mit dem Abstiegsstrudel der vergangenen Saison von Anfang an nichts zu tun zu haben.

Bericht vom Heimspiel der Damen gegen Heroldsberg

[b]Eine gute erste Hälfte reichte nicht zum Sieg gegen den Tabellenführer[/b] Hochmotiviert und zuversichtlich gingen die Landesliga Handballdamen der TS Herzogenaurach in das schwere Spiel gegen den Tabellenführer aus Heroldsberg. Aus den beiden Partien der letzten Saison waren die Gäste bereits bekannt und so wurde die Abwehr speziell auf deren starken Rückraum eingestellt.

Inhalt abgleichen