D-Jugend erfolgreich beim Heimturnier

D-Jungs2.jpg

Am Sonntag 8.12. bestritt die männliche D-Jugend ihr letztes Turnier in diesem Jahr in eigener Halle.

Angefeuert von vielen Eltern waren sie mit großem Eifer bei der Sache und spielten sehenswerten Handball.

Nachdem nun auch Mädchen bei den Jungs mitspielen dürfen und es dem Trainer Armin Blech gelungen ist kurzfristig noch weitere Jungs für seine Mannschaft zu begeistern, hatte er am Sonntag ein Luxusproblem auf der Bank und konnte munter durchwechseln

Somit gewannen die Jungs und Mädels ungefährdet ihre Spiele gegen SV Buckenhofen II mit 27:7 und gegen HC Erlangen III mit 16:12.

Nun steht in diesem Jahr nur noch das Weihnachtsturnier am 18.12. an, wo sie sich auch mal gegen Größere bewähren können.

Weitere Mannschaften im Turnier: Erlangen Niederlindach I und II