Aller guten Dinge sind drei...

Damen 1 beim Vorbereitungsturnier in Kissing am 27.8.16

Turniersieger - Herzogenaurach
Beste Teamspielerin Saskia Probst - Herzogenaurach
Beste Torhüterin Martini Ebersberger - Herzogenaurach

Saisonausblick der Damen I

Für die TS-Handballerinnen zählt nicht nur der Erfolg
Mit acht Neuzugängen wollen die Herzogenauracherinnen mehr Fans in die Halle locken — Regeländerungen sorgen für Diskussionen

Auf die Handballerinnen der TS Herzogenaurach wartet die siebte Saison in der Bayernliga. Aber nur zum Auftakt 2010/2011 konnte man auf einen auch zahlenmäßig so konkurrenzfähigen Spielerinnen-Kader zurückgreifen wie in dieser Spielzeit.

Für unseren Dietmar

Herren: Zwei Neue für den Rückraum

Gut eineinhalb Monate befinden sich Handballer der TS Herzogenaurach im Durchsnitt mit drei Einheiten pro Woche nun in der schweißtreibenden Vorbereitung und es hat sich seitdem viel getan. Die Mannschaft um Trainer Kundmüller hat sich nicht nur neu formiert, sondern wird Woche für Woche zuversichtlicher, auch kommende Saison eine gute Rolle in der Bezirksoberliga spielen zu können. Dieser Annahme liegen zwei Faktoren zu Grunde.

Bericht von der 1. Pokalrunde der Damen I

Gleich drin im Spiel: Amelie Theobald steuert vier Treffer zum Sieg gegen Sulzbach bei.  Foto:Michael Müller

Die „neuen“ TSH-Frauen geben gleich richtig Gas
41:21-Kantersieg im bayerischen Pokal gegen Landesligist Sulzbach — Neuzugänge fügen sich gut ein

Mit einem am Ende deutlichen 41:21 (20:10) gewannen die Handballerinnen der TSH gegen den Landesligisten HC Sulzbach vor gut 50 Zuschauern in der Gymnasiumsporthalle ihre erste Pokal-Pflichtaufgabe in der neuen Saison standesgemäß und zogen in die zweite Runde ein.

Neues bei den Damen I

Mirela Chirila Negruthiu. Foto: Müller

Fitnesstrainerin assistiert Kästl
Mirela Chirila Negruthiu bei den TSH-Handballerinnen

Eine weitere Personalie rund um die TSH-Handballerinnen wurde jetzt bekannt: Die 34-jährige Rumänin Mirela Chirila Negruthiu hat zum Saisonbeginn das Athletik- und Fitnesstraining der Bayernligamannschaft übernommen.

Einst in der höchsten Spielklasse Rumäniens aktiv, lebt sie nun im fünften Jahr in Deutschland und hat sich sehr gute Deutschkenntnisse angeeignet. Aktuell spielt sie auch noch für den Regionalligisten ESV Regensburg auf Rechtsaußen.

1. Pokalrunde der Herren

Favoritensturz als Fingerzeig für TSH
Personell stark veränderte Handballmannschaft wirft Landesligist SG Regensburg aus dem BHV-Pokal -

Dank einer engagierten, mannschaftlich geschlossenen Leistung haben die BOL-Handballer der TSH den favorisierten Landesligisten SG Regensburg mit 21:18 aus dem BHV-Pokal geworfen.

Bericht 1. Runde BHV-Pokal

Am vergangenen Sonntag trafen die Handballer der Turnerschaft Herzogenaurach in einem ersten Test in eigener Halle auf den favorisierten Landesligasten der SG Regensburg.

Durch eine engagierte und mannschaftlich geschlossene Leistung schaffte man es den Gegner das gesamte Spiel immer wieder unter Bedrängnis zu bringen und so am Ende einen ganz unverdienten 21:18 Erfolg zu verbuchen.

Vorbereitungsbeginn der "Ersten"

Seit gut zwei Wochen befinden sich die Herren der ersten Männermannschaft der TS Herzogenaurach in der Vorbereitung auf die kommende Saison, allerdings mit einigen Veränderungen zu den Vorjahren, sowohl im personellen Bereich als auch mannschaftsübergreifend im Herrenbereich, nicht aber beim Ziel!

C und B Mädchen schwer aktiv

Trotz Sommerpause ruhen unsere C und B Mädchen nicht und hatten ihren Spaß bei diversen Beach-Turnieren.

Inhalt abgleichen